Der Blog von Akustikstoff.com

Neues rund um Akustikstoff – und über uns

Schlagwort: refurbishment

B&O Beolab 8000 erstrahlt wieder in vollem Glanz

Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-clothDer Beolab 8000 von Bang&Olufsen gilt als Ikone guten Stils und ausgezeichneter Leistung. Als einer der erfolgreichsten Lautsprecher von B&O war er 18 Jahre lang nahezu unverändert erhältlich. Viele Musik- und Heimkino-Liebhaber schätzen ihn nach wie vor sehr und betrachten ihn als Anschaffung fürs Leben. Schon angesichts des saftigen Stückpreises von über 2000 Euro im Jahr 2010, dem letzten Verkaufsjahr, ist das wenig verwunderlich.

Aber nichts ist wirklich rundum perfekt. Im Falle des Beolab 8000 entpuppte sich vor allem der dünne und anfällige  Lautsprecher-Bespannstoff schnell als Schwachstelle. Schon nach kurzer Zeit sah er gern etwas verhauen aus. Darunter litt nicht nur das optische Erscheinungsbild des Lautsprechers, sondern leider auch der Wert.

refurbishment-of-beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-fabricZum Glück gibt es einen einfachen und kostengünstigen Weg, der Front des Lautsprechers wieder zum alten Glanz zu verhelfen. Unser Standard-Akustikstoff  ist perfekt für die Restaurierung der Front des Beolab 8000. Da dieser Lautsprecherstoff  in 42 Farben lieferbar ist, kann man dem Lautsprecher sogar ein völlig neues, individuelles Erscheinungsbild verpassen, das dem persönlichen Geschmack und Stil entspricht.

Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-cloth   Beolab8000-with-akustikstoff-acoustic-cloth

Restaurierung des B&O Beolab 8000 mit schwarzem Bezugsstoff von Akustikstoff.com

Lucas Kompakt-PA erstrahlt mit PA-Akustikstoff in neuem Glanz

Schon kurz nach der Markteinführung im Jahr 1998 hat sich das kompakte und angenehm leichte Lucas-System als Quasi-Standard für kleinere Bühnen etabliert. Die robuste Klein-PA verrichtet auch nach knapp 20 Jahren noch zuverlässig ihren Dienst.

old-lucas-pa-systemAllerdings zersetzt sich bei älteren Lucas-Systemen der Schaumstoff der Frontbespannung zunehmend und zerfällt zu kleinen, klebrigen Krümeln.

Wie unser Foto zeigt, bietet sich dem Betrachter beim Entfernen des mit Schaumstoff beklebten Frontgitters häufig ein unschöner Anblick. Im vorliegenden Fall befanden sich sogar schon einige Schaumstoffkrümel im Hochtöner. Sie mussten mithilfe eines Staubsaugers entfernt werden.

lucas-pa-system-with-pa-type-akustikstoffIn weniger als zwei Stunden waren alle drei Boxen jedoch komplett restauriert. Unser PA-Akustikstoff und ein paar Meter Klettband sorgen dafür, dass sie nun in neuem Glanz erstrahlen und wieder sauber klingen kann.

Jetzt kann die Band, der die Lucas gehört, mit einer perfekt aussehenden und funktionierenden Kompakt-PA ins neue Jahr starten. Die gewählte Farbkombination Schwarz/Gelbgrün entspricht sogar perfekt der Hausfarbe der Band.